Aktuelles

Fragen? Gerne an Anja D'Ariano wenden unter 2.vorstand@tscwallhausen.de oder

0175/7582650

Der Unterricht findet wie folgt statt:

 

Freitag, 27. Januar 2023

 

14:30 - 15:30 Uhr Kinder 1 - Gruppe 1

15:30 - 16:30 Uhr Kinder 1 - Gruppe 2

16:30 - 17:30 Uhr Kinder 2 - Gruppe 1

17:30 - 18:30 Uhr Kinder 2 - Gruppe 2

18:30 - 19:30 Uhr Kinder 3

19:30 - 20:30 Uhr Hip Hop Teens

 

im Kulturhaus Wallhausen (Bühne).

 

18:30 - 19:30 Uhr Basic Latein

19:30 - 20:30 Uhr Einzel Latein

20:30 - 22:00 Uhr Fortgeschrittene

 

im Kulturhaus Wallhausen.

 

Sonntag, 29. Januar 2023

 

10:00 - 13:30 Uhr Formation

 

15:30 - 17:00 Uhr Einsteiger

17:00 - 18:30 Uhr Fortgeschrittene I

18:30 - 20:00 Uhr Wiedereinsteiger (Bühne)

28:30 - 20:00 Uhr Fortgeschrittene II + III

 

im Kulturhaus in Wallhausen.

 

 

Mittwoch, 01. Februar 2023

 

17:45 - 18:45 Uhr Zumba

19:00 - 20:00 Uhr Salsa

20:10 - 21:10 Uhr Disco Fox

 

im Festsaal in Michelbach / Lücke.

 

 

Veranstaltungen & Termine

 

Freitag, 17. Februar 2023

 

Faschingsparty in unseren Kindergruppen

 

 

Samstag, 1. April 2023

 

Frühlingsball

im Kulturhaus Wallhausen

Einlass: 19 Uhr 

Beginn: 20 Uhr

 

 

Sonntag, 02. April 2023

 

Hauptversammlung im blauen Saal des Kulturhaus Wallhausen.

 

 

Samstag, 21. Oktober 2023

 

Herbstball

im Kulturhaus Wallhausen

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

 

 

Weitere Informationen folgen.

Werde Teil unserer Lateinformation!

 

Du hast  Spaß am Tanzen und möchtest mehr erreichen? Dann bist du bei uns genau richtig!

 

Ob Anfänger oder erfahrener Tänzer - melde dich bei uns!

Schnuppern ist jederzeit möglich!

 

Infos und Kontakt:

Anja D'Ariano

2.vorstand@tscwallhausen.de

0175/7582650

Herbstball 2022

Am Samstag, den 22. Oktober 2022, fand nach 2-jähriger Pause wieder der Herbstball des Tanzsportclub Wallhausen im Kulturhaus statt. Unter dem Motto „Lets dance again“ konnten die Gäste an diesem Abend bis spät in die Nacht das Tanzbein schwingen.

DEKOline aus Rot am See sorgte im Vorfeld für das entsprechende Ambiente, inklusive Fotoecke im Foyer. Feuchter, Fleisch & mehr, ebenfalls aus Rot am See, versorgte die Gäste kulinarisch.

Das Crailsheimer Trio Casa Blanca, bestehend aus Dörte, Norbert und Dustin Bork, umrahmte den Herbstball musikalisch, Dörte übernahm die Moderation für den Abend.
Sie Stimmung unter den Gästen hätte nicht besser sein können, in den Tanzrunden waren die Sitzplätze fast leer – die Tanzfläche dafür umso voller.

Vereinsmitglied Uli Oldenburg und die Komm. 1. Vorsitzende Anja D’Ariano begrüßten die tanzbegeisterten und freuten sich, dass der erst kürzlich in sein Amt eingesetzte Bürgermeister der Gemeinde Wallhausen Andreas Frickinger mit Ehefrau der Einladung gefolgt ist.

Natürlich dürfen auf einem Tanzball auch keine Showacts fehlen. Die erste Show des Abends hatte die kürzeste Anreise nach Wallhausen – die Garde Goldzauber der Tanzgarde des Fastnachtskomitees Bühlertann. Es wurde im Vorfeld eifrig für den Ball geprobt, denn der eigentliche Höhepunkt dieser Gruppe ist die Faschingszeit.

Die Rockingstars Plochingen waren mit 2 Paaren angereist. Schon in den ersten Sekunden ihres Auftritts konnten die Geschwister Jascha und Janique das Publikum fesseln. Die beiden tanzen bereits seit 15 Jahren gemeinsam Rock´n´Roll. Anna und Janice haben aktuell keinen Tanzpartner, sind aber Teil der Showformation der Plochinger. Obwohl sie eine Woche nach dem Herbstball bei der Deutschen Meisterschaft antreten, hatten sie sich bereit erklärt ihr Showprogramm zu zeigen.  Die 1. Vorsitzende des Vereins, Sabrina Eberhardt, war eigens mit angereist, um den Zuschauern zwischen den Auftritten Informationen über die Tänze zu geben.

Aus Backnang war der dritte Showact angereist – die Ü18 Formation der Tanzschule Dance Intense. Die Gruppe hat sich erst in diesem Jahr zusammengefunden und hatte ihr Debut bei der Deutschen Meisterschaft im Mai 2022. Mit einer Zugabe haben die 6 Hip Hop Damen dem Publikum noch einmal richtig eingeheizt.
 

Höhepunkt des Abends war der Auftritt von Anna Thiel und Dirk Döhler.
Die beiden tanzen seit 2020 gemeinsam und starten aktuell in der zweithöchsten Amateurstartklasse im Tanzsport, der A-Klasse in der Disziplin der lateinamerikanischen Tänze, für den Tanz-Turnier-Club Erlangen. Dirk Döhler ist Teil der Wallhäuser Lateinformation und tanzte bereits in der Saison 2019/2020 mit dem Team in der 2. Bundesliga Latein.  Sie präsentierten ihr volles Turnierprogramm bestehend aus Samba, Cha Cha Cha, Rumba, Paso Doble und Jive. Der tosende Applaus war die Belohnung für die dargebotene Show – und auch hier durfte eine Zugabe nicht fehlen.

Der Tanzsportclub Wallhausen bedankt sich bei allen Sponsoren und Helfern.
Und ganz besonders bei den Gästen aus nah und fern für Ihr Kommen – es war ein
wundervoller Tanzabend!